Die Texte und Bilder auf den Internetseiten der Bechstein Zahntechnik GmbH sind urheberrechtlich geschützt. Aus diesem Grund ist die Druckfunktion für alle Seiten gesperrt.
Wenn Sie unser gedrucktes Informationsmaterial erhalten möchten, rufen Sie uns gern an oder faxen Sie uns. Wir werden Ihnen dann umgehend unsere Imagebroschüre und unsere Patientenbroschüren zum Thema Zahnersatz per Post zusenden.

Telefon (0 23 71) 81 94-0
Telefax (0 23 71) 81 94-33

Mit freundlichen Grüßen
Ihre
Bechstein Zahntechnik GmbH

Steg-Konstruktionen zur Befestigung des herausnehmbaren Zahnersatzes

Stege (Dolderstege) sind (vorgefertigte oder von uns individuell erstellte) Metallverbindungen zwischen zwei oder mehreren überkronten Pfeilerzähnen, Wurzelkappen oder Implantaten. Mit den Stegen verbinden (verblocken) wir die Haltezähne (oder die Implantate) und verteilen die Kaukraft auf alle Pfeiler. Falls Sie parodontal geschwächte eigene Zähne haben, können wir diese mit der Stegkonsturktion unter Umständen sogar noch als tragende Zähne nutzen.

Foto: Deckprothese
Foto: Gefräster Steg
Deckprothese für gefrästen Steg von basal
Gefräster Steg mit Riegel auf Implantaten

Bei herausnehmbaren Prothesen arbeiten wir eine halboffene U-förmige Hülse in die Unterseite der Prothese ein. Durch den präzisen Sitz entsteht die für den sicheren Halt notwendige Klemmwirkung. Ihr Zahnersatz hält noch besser, wenn die Pfeilerzähne mit Geschiebeverbindungen oder Riegeln versehen werden. Eine solche Konstruktion verhindert ein „Kippen“ der Prothese.